FC Frankenwald 3 vs TSV Carlsgrün

FC Frankenwald 3 vs TSV Carlsgrün

FC Frankenwald 3 vs TSV Carlsgrün

>

In Unterzahl verspielt der „Effzeh“ den Sieg

Die dritte Mannschaft des FC Frankenwald verspielt einen sicher geglaubten Sieg leichtfertig. Einen 3:0 Halbzeitstand gaben die Hausherren gegen einen kampfstarken TSV Carlsgrün aus der Hand. Die Gastgeber gingen nach einem stark getretenen Freistoß von Dietzel in Führung (17.). Danach kassierte Weinrich eine unnötige Rote Karte. Hier wäre etwas mehr Fingerspitzengefühl des Unparteiischen angebracht gewesen. Auch in Unterzahl war der „Effzeh“ die bessere Elf. Kurz vor der Pause schraubten Carli Dietzel und Tim Müller das Ergebnis in die Höhe. Mit einer sicheren Führung im Rücken, wollte man endlich wieder drei Punkte einfahren. Doch dann wurde es schmierig am Walberngrüner Gletscher. Der starke Schneefall machte den Platzherren das Leben sichtlich schwer. Die Gäste aus Carlsgrün präsentierten sich jetzt kampfstark und bewiesen Moral. Schnell verkürzten die Carlsgrüner auf 2:3. Als Carli Dietzel auf 4:2 stellte, war die Partie eigentlich entschieden. Doch bei schneebedecktem Boden kamen die Gäste ein weiteres Mal zurück. Oelschlegel und Baier, in allerletzter Sekunde, sichern dem TSV einen Punkt für die Moral. (CW)

 

STATISTIK

FC Frankenwald Friedrich, Werner, Nahr, F.Schütz, Knebel, D.Oelschlegel, C.Dietzel, D.Hagen, Weinrich, T.Müller, Bächer
eingewechselt M.Gerbeth, P.Gerbeth
Tore 1:0 C.Dietzel 17.
2:0 C.Dietzel 44.
3:0 T.Müller 45.
3:1 Oelschlegel 56.
3:2 Geitner 59.
4:2 C.Dietzel 78.
4:3 Oelschöegel 87.
4:4 Baier 93. FE.
Zuschauer 15
Schiedsrichter Gerhard Schreiner

 

BILDER ZUM SPIEL

Details

Datum Zeit League Saison
24.04.2016 13:00 A-Klasse West 2 2015/16
button_mitglied