FC Frankenwald II — 1. FC Höllental II

FC Frankenwald II — 1. FC Höllental II

FC Frankenwald II — 1. FC Höllental II

>

Müller in den Winkel

Im Nachholspiel der A-Klasse West siegte der FC Höllental im Verfolgerduell. Beide Temas präsentierten sich nicht in der Vorrundenverfassung. Der FC Frankenwald machte zwar über die komplette Spielzeit das Spiel, agierte aber oft zu umständlich und ohne Konzept gegen die dicht gestaffelte Gästeabwehr. Die Höllentaler verlegten sich aufs Kontern und wurden mitte der ersten Hälfte belohnt. Schiri Mattscheck zeigte auf den Punkt. Nach einem eher harmlosen Foul von Verteidiger Michael Oelschlegel, verwandelte Waldemar Brack sicher zum 0:1. Der FC Frankenwald drängte wütend auf den Ausgleich, verpasste es aber die Schwächen der gegnerischen Hintermannschaft auszunutzen. Im Gegenteil, die Gäste hatten noch mit einem Lattenkracher Pech und hätten noch vor der Pause auf o:2 stellen können.
Nach der Pause ein weiterer zweifelhafter Strafstoss. Wieder zeigte Mattscheck auf den Punkt. Diesmal profitierte Stephan „Schoggo“ Fiessmann und jagte das Leder in die Maschen – 1:1. Zwei fragwürdige Entscheidungen des Unparteiischen, der nicht immer eine glückliche Figur machte. In der Folge drückte der Effzeh aufs Tempo und suchte nach der Führung. Doch bis auf einen Abschluss von Sebastian Wolfrum der aus zwei Metern scheiterte brachten die Hausherren keine gefährliche Aktion aufs Grün. Aber auch die Gäste quälten sich eher zu gelegentlichen Angriffen. Ein Remis wäre dem Spielverlauf wohl gerecht gewesen, doch der Höllentaler Benjamin Müller hatte da was dagegen. Sein Schuss aus gut zwanzig Metern schlug klasse im Winkel ein, nichts zu halten für Keeper Hüttner im Kasten der Hausherren (77.). Das war die Entscheidung, denn den Gastgebern fehlten einfach die Ideen um noch zum Ausgleich zu kommen. Auch die lange Nachspielzeit brachte die Höllentaler nicht mehr in Bedrängnis. Am Ende ein schmeichelhafter Sieg für den FC Höllental, der einfach seine wenigen Chancen nutzen konnte. (CW)

 

STATISTIK

FC Frankenwald Hüttner, M.Oelschlegel, B.Goller, Wolfrum, Wohlleben, Fiessmann, Geier, P.Rucker, C.Oelschlegel, Angles, Jo.Goller
Eingewechselt: B.Hagen, T.Rodler, B.Oelschlegel
Tore 0:1 Brack 20. FE.
1:1 Fiessmann 47. FE
1:2 Müller 77.
Zuschauer 25
Schiedsrichter Nico Mattscheck (Presseck)

 

BILDER ZUM SPIEL

Details

Datum Zeit League Saison
26.04.2018 18:15 A-Klasse West 2017/18
button_mitglied