FC Frankenwald II — SV Sauerhof

FC Frankenwald II — SV Sauerhof

FC Frankenwald II — SV Sauerhof

>

Chancenwucher

Glücklicher Punktgewinn für die Sauerhofer Elf. Am letzten Spieltag betrieb der Effzeh Frankenwald Chancenwucher. Am Ende also ein schmeichelhaftes Unentschieden für die Gäste. Die zwar nach 120 Sekunden in Führung gingen, aber postwendend den Ausgleich durch Max Hagen hinnehmen mussten. Es entwickelte sich eine zerfahrene Partie mit Vorteilen für die Hausherren. Erst kurz vor der Pause gelang Domi Bauer der Führungstreffer für seine Elf. Kurz vor der Pause konnte Novak nach einer Tätlichkeit und diversen Stänkereien froh sein, nicht frühzeitig den Gang unter die Dusche anzugehen. Schiri Heisinger hatte Erbarmen und gab dem Gästeakteur noch eine Chance. Im letzten Saisonspiel wo es um rein gar nichts ging einfach nicht angebracht.
In der zweiten Halbzeit spielten nur die Gastgeber. Viele Möglichkeiten wurden fahrlässig liegen gelassen. So wurde der Chancenwucher des FC Frankenwald bitter bestraft. Skurek war völlig frei und vollstreckte sehenswert. In der Schlussphase hatten die Platzherren noch zwei drei dicke Gelegenheiten, wieder schaffte man es nicht die Kugel über die Linie zu drücken. Der Kampfgeist des SV Sauerhof wurde belohnt. Mit Glück und einer starken Partie von Torwart Saal, brachte Sauerhof den Punktgewinn über die Zeit. (CW)

 

STATISTIK

FC Frankenwald P.Müller, C.Oelschlegel, Özdemir, B.Goller, Schmökel, T.Rodler, M.Hagen, Wolfrum, Bauer, Jo.Goller, Hoffmann
Eingewechselt: B.Hagen, P.Rucker, P.Goller
Tore 0:1 Skurek 2.
1:1 M.Hagen 3.
2:1 Bauer 43.
2:2 Skurek 63.
Zuschauer 40
Schiedsrichter Günter Heisinger (SV Hutschdorf)

 

BILDER ZUM SPIEL

Details

Datum Zeit League Saison
19.05.2018 15:30 A-Klasse West 2017/18
button_mitglied